Shiai - Weihnachtsfeier 2014 Die heurige Weihnachtsfeier fand am 19.12.2014, wie jedes Jahr, im Brünner Bräu statt. Los ging es um 17:00 Uhr! Stolze 75 Vereinsmitglieder trafen sich zu einem gemütlichen Beisammensein, um den Jahresabschluss des erfolgreichen Jahr 2014 zu feiern. Es wurde viel geplaudert, gut gegessen, getrunken und alle hatten jede Menge Spaß. Wie jedes Jahr gab es eine feierliche Rede von unserer Obfrau und Trainerin Sonja. Die tollen Erfolge unserer Sportler wurden natürlich wieder geehrt, denn über 200 Medaillen erkämpften unsere Shiai-Sportler im Jahr 2014 und somit wurden wir auch wieder der beste Verein in Wien. Dabei wurden die Geschenke an unsere Landesmeister und Österreichischen Meister verteilt. Unser Heinrich gestaltete für jeden Teilnehmer der ÖM 2014 eine persönliche Fotokollage, die er den Sportlern auch überreichte. Berichte über unser Seniorenkarate und deren Aufführungen, sowie über unsere Vereinsmeisterschaft standen natürlich auch auf dem Programm. Sonja bedankte sich bei den engagierten Helfern im Verein und betont die familiäre Atmosphäre und den Zusammenhalt. Nach der kurzen Rückblende übernahm überraschend unser Trainer Thomas das Wort und ehrte Sonjas Arbeit. Doch plötzlich kam die große Überraschung, Thomas ging auf die Knie und machte Sonja einen tollen Heiratsantrag vor “versammelter Mannschaft”. Die Stimmung war sensationell! Im Anschluss wurden noch die Geschenke an die Vereinsmitglieder verteilt und ausgiebig gefeiert. Wir hoffen, dass das nächste Jahr genauso toll wird, wie dieses und wünschen allen Mitgliedern, deren Familien und unseren Shiai-Fans ein schönes Fest und ein erfolgreiches Jahr 2015! Hier einige Fotos:  
“Oberstes Ziel im Karate ist nicht Sieg noch Niederlage, der wahre Karateka strebt nach der Vervollkommnung seines Charakters”