“Oberstes Ziel im Karate ist nicht Sieg noch Niederlage, der wahre Karateka strebt nach der Vervollkommnung seines Charakters” Trainingscamp 2018 - Tag 5 Der vorletzte Tag brach an und heute stand wieder viel am Programm. Begonnen wurde der Tag, wie üblich, mit einem Frühstück und einer anschließenden Kumiteeinheit in der Halle. Frederick trainierte mit ihnen an der Basis der Techniken. Das Mittagessen bestand aus Germknödel oder Schoko-Palatschinken, welche köstlich schmeckten. In der Mittagspause fieberten alle mit Isa mit, der in Umag bei dem Youth League Turnier kämpfte. Leider schied Isa frühzeitig aus. Dennoch sind wir mit seinen Leistungen sehr zufrieden. Zurück in der Halle leiteten Anna und Timon die letzte Kata-Einheit. Über Schere, Stein & Papier wurde in Teams bestimmt wer welche Katasqeuenz zu trainieren hat. Wie jedes Jahr, stand heuer auch wieder ein Pizzaessen an. Oliver holte diese zu unserem Glück frisch aus den Holzofen der Pizzeria "Pizzakeller" ab. Anschließend gab es noch ein großes, aber aufgrund des beginnenden Regens, ein sehr kurzes Lagerfeuer. Als Alternative drehten die Kinder noch ihren eigenen Film via I-Move bevor sie zu Bett gingen. DIASHOW DIASHOW DIASHOW