“Oberstes Ziel im Karate ist nicht Sieg noch Niederlage, der wahre Karateka strebt nach der Vervollkommnung seines Charakters” Trainingscamp 2018 - Tag 1 Heute, am ersten Tag, reisten alle Sportler an und machten es sich in unserem Trainingscamp gemütlich. Gleich darauf wurden die Räume mit Matten ausgelegt und das Quartier bezogen. Nach einer kurzen Einführungsbesprechung und der Festlegung der Küchendienste zogen wir alle in die Trainingshalle um und absolvierten unsere erste Kata-Trainingseinheit. Dafür musste allerdings zurerst die Tatami aufgebaut, die Trainingspuppen, sowie die Spiegeln aufgestellt werden. Anschließend gingen wir Essen und durften uns an leckeren Rindsrouladen mit Hörnchen laben. Die Mittagspause wurde teilweise im Wasser und mit Bootfahren verbracht Am Nachmittag gab es dann in der Halle ein super Kumitetraining, um die Grundlagen weiter auszubauen. Mit Frederick gab es zusätzlich eine kurze, aber intensive Schnelligkeitseinheit für die Wettkampfsportler. Danke nochmals für deine Unterstützung! Nach einer Lasagne zum Abendessen ging es zurück zum Camp, wo unsere Karateka gemeinsam den Abend verbrachten. Fußball war natürlich ein heißes Thema ;). DIASHOW DIASHOW DIASHOW