Training in St.Pölten mit dem Verein Hayashi Am 06.12.2012 machten sich unsere Wettkampfsportler gemeinsam mit ihren Trainern und Papa Milic auf den Weg nach St.Pölten, um dort mit den Sportlern des Vereins Hayashi St.Pölten zu trainieren. Es war ein anstrengendes und lehrreiches Training für unsere Sportler. Geleitet wurde die Trainingseinheit vom Kampfrichterobmann des ÖKB Wiesböck Alois und unserer Vereinstrainerin Anderl Sonja. Wir haben vor, diese Trainingskooperation im nächsten Jahr auszubauen und regelmäßig gemeinsam zu trainieren.  
“Oberstes Ziel im Karate ist nicht Sieg noch Niederlage, der wahre Karateka strebt nach der Vervollkommnung seines Charakters”